Einätze

zur Übersicht

Einsatz Veranstaltungssicherung (Sa 09.06.2018)
4: Absicherung run und fun

Einsatzart:Veranstaltungssicherung
Einsatztyp:Veranstaltungsabsicherung
Einsatztag:09.06.2018 - 10.06.2018
Alarmierung:Alarmierung durch Veranstalter
am 09.06.2018 .
Einsatzkräfte eingetroffen um 18:00 Uhr
Einsatzende:10.06.2018 um 12:00 Uhr
Einsatzort:Tuttlingen, Donau höhe Festplatz; Möhringen Donau
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer
  • 2 Strömungsretter
0/1/2/3
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Tuttlingen 1/91-1 - TUT-WR 191

Kurzbericht:

Am Samstag  wurde während den Kinderläufen am Donau Ufer von einem Streckenposten ein augenscheinlich alkoholisierter Mann mit einem Schlauchboot auf der Donau gesichtet. Da sich dieser nur mit größter Mühe auf selbigem halten konnte wurde über das interne Notfallkonzept umgehend eine Polizei Streife, ein RTW und ein DLRG Fahrzeug zu dem Paddler geschickt. Nach einer mündlichen Verwarnung durch die Polizei musste der Paddler das Wasser verlassen und der Einsatz war beendet.

Während der Feierlichkeiten am Samstag Abend war die DLRG mit drei Einsatzkräften vor Ort, da der Festplatz sehr Nahe an der Donau liegt

Am Sonntag führte dann der Halbmaratathon, Staffelmarathon und der Marathon die Läufer über eine Pontonbrücke zur Donau Überquerung. Zur Sicherheit waren 3 Einsatzkräfte der DLRG vor Ort um im Notfall schnell eingreifen zu können.